Dr. med. Marcus Heuser-Link
Dr. med. Marcus Heuser-Link

Was ist Psychiatrie?

Psychiatrische Krankheiten

Häufigste Erkrankungen sind die:

 

Gemütsleiden

 

Schizophrenie

  • Schubförmig verlaufende Erkrankung mit unterschiedlichen Untergruppen

 

Demenz

  • Demenz vom Alzheimertyp
  • Vaskuläre Demenz

 

Suchterkrankungen

  • Alkohol
  • Tabletten
  • Drogen

 

Untersuchungstechniken in der Psychiatrie

 

Klinische Untersuchung:

  • Anamneseerhebung: Die Befragung nach dem Befinden, Antrieb, Freudfähigkeit, Schlaf, Appetit, nach Trugwahrnehmungen und vielem anderen
  • EEG (Elektroencephalogramm): Ableitung der Hirnströme mit Hilfe von auf der Kopfhaut angebrachten Elektroden: Untersuchungen bei Hirnfunktionsstörungen, Auswirkung von eingenommenen Medikamenten.
  • Neuropsychologische Testung: Gedächtnis- und Konzentrations- sowie Aufmerksamkeitsstörungen werden festgestellt.

 

Behandlung:

  • Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, kognitive Therapie
  • Antidepressiva, Antipsychotika, Antidementiva
  • Schlafentzug, Magnetstimulation, Gedächtnistraining
Psychiatrie.pdf
PDF-Dokument [66.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Marcus Heuser-Link